Mittwoch, 3. Dezember 2014

Stokke Newborn Aufsatz

Heute habe ich mir einen neuen Bezug für den Stocke Newborn genäht. Kennt Ihr den? Super praktisch, da die Babys auf gleicher Augenhöhe liegen können, wenn der Rest der Familie am Tisch sitzt. Allerdings ist der Sitzbezug in hellem beige gehalten, was mir überhaupt garnicht gefällt.



Eigentlich mache ich mir meine Schnitte ja immer selber. Diesmal dachte ich mir aber auftrennen? Nein! Viel zu aufwendig dafür, dass der Kleine nur 5 Monate darin verbringen wird. Also habe ich nach einem Ebook gesucht und wurde auch auf Dawanda fündig. Es war das Einzige, dass ich im WWW. gefunden haben.




Wie man sieht, passt es aber nicht wirklich. Entweder ist es zu kurz (oben und unten) oder es ist zu breit an den Seiten. Hinten passt es gar nicht, da wird der Bezug richtig zusammengedrückt. 






Ich weiß, ich bin da etwas perfektionistisch veranlagt. Aber wenn ich mir schon ein Ebook kaufe, gehe ich irgendwie davon aus, dass es auch die beste Lösung bietet.




Der Kleine wird sich darin aber bestimmt trotzdem wohl fühlen. Der Große bekommt übrigens auch einen neuen Bezug für seinen Triptrap. Die Tage irgendwann, vielleicht auch erst die nächsten Wochen... So und jetzt zu Kiddikram.

Herzliche Grüße

Martina

1 Kommentar:

  1. Hallöchen,

    ich bin ebenfalls auf der Suche nach einem Ebook für das Newborn Set und im Internet auf zwei Anbieter gestoßen.
    Magst du mir sagen für welchen du dich entschieden hast und nicht zufrieden warst. Ich möchte ungern eben wie du in die Röhre gucken, wenns nicht passt *lach*

    Ich freue mich über deine Antwort auch gerne per Mail.

    Liebe Grüße Ebbi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...