Dienstag, 10. März 2015

Neue Wickeltischauflage

Der Wickeltisch des kleinen herrn.fein ist nun auch beim mini.hernn.fein ins Zimmer eingezogen. Da der Tisch zumindest im letzten Jahr bereits nur noch als Kommode gedient hat, habe ich mich bereits vor einiger Zeit schon von der damals gekauften Wickelauflage getrennt. Mit einer neuen kaufbaren Wickelauflagen konnte ich mich jedoch nicht anfreunden. Was musste her? Natürlich eine selbstgenähte Auflage.







Selbstgenäht heißt in diesem Fall wirklich alles selbstgemacht. Der Bezug (natürlich waschbar) und die in mehrfacher Ausfertigung vorhandenen Unterlagen mit Frottee- und Stoffseite zum wechseln. Die Auflagen gefallen mir besonders gut, denn manchmal geht halt was daneben. Jetzt lassen sie sich schnell auswechseln und nach Waschmaschine und Trockner sind sie gleich wieder einsatzbereit. 




Das Innenkissen habe ich auch selbst genäht. Dafür habe ich eine 3 EUR Bettdecke vom Schweden doppelt gelegt, zusammengesteppt und anschließend aus einem alten Bettbezug (immerhin Damastund schön retro) eine passende Hülle genäht. 






Die Wickeltischauflage ist jetzt schön dick und weich und außerdem waschbar. Mit einem Hotelverschluss hinten lässt sie sich gut öffnen. Selbermachen kann so schön sein...

Abgesehen davon habe ich gestern abend angefangen nochmal an einer Babyhose zu basteln. Mal schauen, wann sie fertig wird. Jetzt sind es nur noch drei Wochen bis zum geplanten Geburtstermin.





Stoffe: Stoff & Stil, Farbenmix, Omas Fundus
Inlet: vom Schweden

Herzliche Grüße und ab zum Creadienstag.

Martina

Kommentare:

  1. ach ...soooooooooooooo schön .... die nehm ich auch :-) :-) ....ich glaub ich muss auch mal gucken, ob ich den Stoff noch finde ...liebäugle schon sooo lange damit ....Du weist nicht zu fällig wie der heist ?!?!?

    Liebe Grüße
    Antonia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist der Kombistoff zu Arche Noah. Ich habe jedoch gerade gesehen, dass er leider bereits ausverkauft ist. Der Tierstoff ist allerdings noch zu haben :-)

      Löschen
  2. Hallo!
    Die Wickelunterlage ist schick. Ich wäre auch an dem Namen des schönen Dreieckstoffes interessiert :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hi,

    Wow das sieht toll aus. Gefällt mir :)

    L. G Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Die Wickelunterlage ist klasse geworden. Unsere ist schon ziemlich kaputt, danke für die Anregung und Tipps wie du deine genäht hast! Habe gerade gestern bei S&S bestellt, den Arche-Stoff allerdings (leider) nicht ;-)
    LG und alles Gute! kik

    AntwortenLöschen
  5. Würdest Du das Schnittmuster zur Wickelauflage Preis geben? Finde die Idee mit dem weiteren Bezug auch super...

    AntwortenLöschen
  6. Gibt es dazu von dir eine Anleitung?

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...